Behandlungs 

 spektrum 

Impressum

 

Dr. med. dent. Alexandru-Vlad Popescu

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Rotkreuzplatz 1

80634 München

Tel  089 - 18 95 18 78

Fax  089 - 18 78 78 52

Email: praxis@oralchirurgie-popescu.de

Internet: www.oralchirurgie-popescu.de

 

Aufsichtsbehörde:
Regierung von Oberbayern
Arbeitsbereich 210.3
80534 München
www.regierung.oberbayern.bayern.de

Kammerzugehörigkeit:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns

Fallstr. 34

D-81369 München

www.kzvb.de

 

Bayerische Landeszahnärztekammer
Flößergasse 1
D-81369 München
www.blzk.de

Berufsbezeichnung:
Zahnarzt und Fachzahnarzt für Oralchirurgie, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland
Es gilt das Zahnheilkundegesetz, das Heilberufe-Kammergesetz, die Gebührenordnung für Zahnärzte und die Berufsordnung für die Bayerischen Zahnärzte.

 

Sämtliche berufsrechtliche Regelungen zu finden auf:
www.blzk.de/blzk/site.nsf/id/pa_recht.html

 

Inhaltlich verantwortlich gemäß Telemediengesetz(§ 5 MDStV): Dr. med. dent. Alexandru-Vlad Popescu

Es besteht eine Berufshaftpflichtversicherung, gültig in der Bundesrepublik Deutschland, bei der Alten Leipziger Versicherung.

Urheberrecht:
Es gilt das deutsche Urheberrecht. Alle Inhalte dieser Website (Abbildungen, Texte, Design etc.) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne schriftliche Erlaubnis von unserer Praxis in keiner Art und Weise reproduziert, veröffentlicht, vervielfältigt oder anderweitig verwendet oder verbreitet werden.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftungshinweis:
 

Der Dienstanbieter übernimmt, trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle, keine Haftung für die Inhalte der externen Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Die Benutzung der externen Links erfolgt auf eigene Gefahr. Der Dienstanbieter übernimmt auch keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Datenschutz

Verantwortlicher für den Datenschutz in der Praxis:

Dr. med. dent. Alexandru-Vlad Popescu

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Rotkreuzplatz 1

80634 München

Kontakt:

Tel: 089 / 18 95 18 78; Fax: 089 / 18 95 78 52

Email: praxis@oralchirurgie-popescu.de

www.oralchirurgie-popescu.de

Grundlegendes 

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber (Dr. Alexandru-Vlad Popescu) informieren.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DS-GVO.

 

Art der erhobenen Daten

Der Betreiber dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich (Ausnahme Server-Log-Files, die vom Browser übermittelt werden (siehe unten)). Soweit auf Seiten unserer Praxis personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber dieser Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Dr. Alexandru-Vlad Popescu auf dieser Website auf.
Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Telemediengesetz (TMG)und in der europäischen Datenschutzverordnung (DS-GVO).

 

Server-Log-Files

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (siehe Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert: 

  • Browsertyp und Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • die IP-Adresse,

  • Suchbegriff,

  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen,

  • die Webseiten, die Sie bei uns besuchen,

  • das Datum des Besuches,

  • die Dauer des Besuches,

  • die übertragene Datenmenge sowie

  • die Information, ob die Datenübertragung erfolgreich war.

 

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

 

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns per Email Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus der Email inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in der Email eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Rechtsgrundlage: Erfüllung oder Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DS-GVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per Email an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen in der Email eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

Auskunft über Ihre Rechte 

- Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DS-GVO: 

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten, ob und welche Daten über Sie gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. 

 

- Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DS-GVO: 

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung Ihrer unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen. 

 

- Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) gem. Art. 17 DS-GVO: 

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass Ihre Daten unverzüglich gelöscht werden. Der Verantwortliche ist verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft: 

a) Zwecke, für die die personenbezogenen Daten erhoben wurden, entfallen.

b) Sie widerrufen Ihre Einwilligung der Verarbeitung. Eine anderweitige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung liegt nicht vor. 

c) Sie widersprechen der Verarbeitung. Eine anderweitige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung liegt nicht vor. 

d) Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet. 

e) Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt. 

f) Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8 Absatz 1 erhoben. 

 

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DS-GVO und § 35 BDSG: 

Sie haben das Recht die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist: 

g) Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen angezweifelt. 

h) Die Verarbeitung ist unrechtmäßig; Sie lehnen eine Löschung jedoch ab. 

i) Personenbezogene Daten werden für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt; Sie benötigen die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. 

j) Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt. Solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen Ihnen gegenüber überwiegen, wird die Verarbeitung eingeschränkt. 

 

- Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DS-GVO:

Sie haben das Recht die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von dem Verantwortlichen zu erhalten. Eine Weiterleitung an einen andern Verantwortlichen darf von uns nicht behindert werden. 

 

- Widerspruchsrecht gem. Art. 21 DS-GVO: 

Hierzu wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen der Verarbeitung (s. o.). 

 

- Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gem. Art. 13 Abs. 2 Buchst. d DS-GVO i.V.m. § 19 BDSG: 

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die DS-GVO verstößt, haben Sie das Recht Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen. Hierzu wenden Sie sich bitte an die zuständige Aufsichtsbehörde 

 

- Zurückziehen der Einwilligung gem. Art. 7 Abs. 3 DS-GVO: 

Beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. a oder Art. 9 Abs. 2 Buchst. a DS-GVO (Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten), sind Sie jederzeit dazu berechtigt die zweckmäßig gebundene Einwilligung zurückzuziehen, ohne dass die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

 

 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen (Betroffenenrechte nach DS-GVO)

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit, auf Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Der Nutzer hat auch das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde. Die für unsere Zahnarztpraxis zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27, 91522 Ansbach.

 

 

Google Analytics 

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. 

 

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem „Privacy Shield“-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

 

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert. 

 

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Website-Nutzung und der Website-Aktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. 

 

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern. 

 

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt. 

 

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG: Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website erforderlich. 

 

 

 

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:  

 

- https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de (Daten, die von Google-Partnern erhoben werden) 

- https://adssettings.google.de/authenticated (Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird) 

- https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de (Verwendung von Cookies in Anzeigen) 

Gestaltung der Website:

Marco Lindenbeck, Webwo GmbH – www.webwo.de

 

© 2019 Praxis Dr. med. dent. Alexandru Vlad-Popescu.  /   Impressum   /   Datenschutz